Radtouren A bis Z
- Fahrradbücher - Fahrrad-DVDs - FahrradwitzeLinks - Bahn + Rad - E-Bike - Home

BVA-Spiralo über rund 400 km lange Rundtour durch einen der burgenreichsten Landstriche Deutschlands 

Wasserburgenroute am Rande der Eifel 

 

Logo der Wasserburgenroute

 

Buch hier kaufen:

 

 

Die Wasserburgen-Route ist ein Radwanderweg, der am Rande der Eifel und der Kölner Bucht entlang durch die laut Wikipedia an Wasserburgen reichste Region Europas führt. Innerhalb der Wegstrecke wurden Alternativrouten ausgeschildert. Dadurch sind individuelle Tages- und Mehrtagestouren möglich.

Einen neuen Radwanderführer durch diese reizvolle Region hat im Frühjahr 2020 der Bielefelder Verlag als handlichen Spiralo herausgebracht, die prima in die Kartenfolie der Lenkertasche passt. Rund 120 Burgen liegen an dieser reizvollen, vom ADFC mit drei Sternen ausgezeichneten Strecke, die u.a. den Erftradweg, den Rheinradweg sowie die Deutsche Fußball-Route NRW tangiert.

Die zu fahrende Route ist gut erkennbar in Rot markiert, andere Radwege sind an den grünen Linien zu erkennen. Etwas klein geratene Logos wollen uns mitteilen, um welchen Radweg es sich handelt.

Die Wasserburgen-Route führt auf etwa 380 km (Hauptstrecke) steigungsarm am Rande der Eifel und der Kölner Buch entlang durch die wasserburgenreichste Region Europas. Die Vielzahl der Wasserburgen und Schlösser verweist dabei auf die abwechslungsreiche Geschichte der Region, die zu Zeiten der Herzöge und Ritter durch zahlreiche Konflikte geprägt wurde.

Die Route führt entlang idyllischer, naturbelassener Bach- und Flusstäler, durch landwirtschaftlich geprägte Bördelandschaften und durch wunderschöne Mittelgebirgsregionen. Hinzu kommen historische Ortszentren, zahlreiche Klöster, Mühlen und andere kulturhistorische Highlights.

Weitere prägende Elemente sind z.B. die Tuchmacherindustrie und das Rheinische Braunkohlerevier mit den Tagebauaussichtspunkten und den rekultivierten Gebieten.

Für die optimale Orientierung gibt es – ergänzend zu der eindeutigen Beschilderung vor Ort – diesen praktischen Kompakt-Spiralo. Der Spiralo ist mehr als eine Radwanderkarte – er ist ein Reiseführer im Fahrradtaschenformat und enthält aktuelle, detaillierte und übersichtliche Kartenblätter im radlerfreundlichen Maßstab 1:50.000. Darüber hinaus liefert er im Kartenteil eine kompakte Übersicht über die lohnenswertesten Sehenswürdigkeiten und die Ortschaften, die passiert werden mit touristische Hinweise und weitere Ausflugstipps. 

Streckenverlauf: Bonn - Euskirchen - Erftstadt - Kerpen - Bergheim - Niederzier - Jülich - Aldenhoven - Herzogenrath - Aachen - Stolberg - Eschweiler - Düren - Bonn

Preis: 12,95 Euro, ISBN 978-3-87073-943-0, BVA Bike Media Fahrradbücher

Weitere Infos zur Route: www.die-wasserburgen-route.de und www.nrw-tourismus.de/a-wasserburgen-route

Homepage