Radtouren A bis Z
- Fahrradbücher - Fahrrad-DVDs - FahrradwitzeLinks - Bahn + Rad - E-Bike - Home

Seit April 2013 hat der Römer-Radweg einen neuen Namen und teilweise anderen Verlauf

Römer-Lippe-Route Detmold-Xanten

Die im April 2013 eingeweihte Römer-Lippe-Route vom Hermannsdenkmal bis nach Xanten ist rund 300 Kilometer lang. Zusätzlich gibt es eine Vielzahl thematischer Schleifen von insgesamt rund 150 Kilometern Länge, die ebenfalls mit dem Logo der Römer-Lippe-Route beschildert sind, sowie einige kleinere Ausflüge.

Der neue, stark überarbeitete Bikeline löst den zur "Römerroute“ ab. Die  Römer-Lippe-Route bietet eine vielfach durch Wasser geprägte landschaftliche Vielfalt und zahlreiche kulturelle und historische Höhepunkte.

Ebenfalls für Abwechslung sorgt die Routenführung, die wahlweise ländlich über die Dörfer führt, zu sehr großen Teilen entlang der Ufer von Lippe oder Lippe-Seitenkanälen verläuft und später auch länger ehemaligen Bahntrassen folgt. Für kleine Akzente an der Strecke sorgen u. a. drei Lippefähren, die mit eigener Kraft bedient werden, eine Reihe von Aussichtspunkten und zwei winzige, doch bezaubernde Heidegebiete. Etwas mehr Zeit sollte der Radler auch für die Stadt Paderborn einplanen.

Die Römer-Lippe-Route bildet eine spannende und zugleich entspannende Beziehung zwischen dem verspielten Lauf des Flusses Lippe mit seinen benachbarten Wasserläufen und dem Fluss als historischem Heerweg zur Zeit der Römer vor 2.000 Jahren. Sie verbindet damit gekonnt Kulturgeschichte mit Naturerlebnis, im späteren Verlauf kommt noch Industriekultur dazu.

ISBN 978-3-85000-371-1, Preis: 13,90 Euro

Homepage: www.roemerlipperoute.de


Hier können Sie weitere Infos einholen und/oder bei Amazon bestellen:


Homepage