Buch kaufen

 

 

Eine Radtour zwischen Osnabrück und Münster auf der Friedensroute

Die Friedensroute verbindet die beiden sehenswerten historischen Städte auf den Spuren des Westfälischen Friedens, der das Ende des Dreißigjährigen Krieges besiegelt hat. Im Verlag Esterbauer ist ganz aktuell das neue bikeline-Radtourenbuch zur Radrunde zwischen Osnabrück und Münster erschienen, das sich hervorragend für die Planung der Tour und die Fahrt vor Ort eignet.

Rodingersdorf, 27.07.2022 – Das neue bikeline-Radtourenbuch kompakt „Friedensroute“ führt von Osnabrück nach Münster auf insgesamt 165 entspannten Radkilometern. Die Radrunde ist in eine Ostroute und eine Westroute aufgeteilt, so dass man ganz flexibel eine Rundtour oder zwei unterschiedliche Streckentouren planen kann. Die Besonderheit der Route ist, dass sie in die Geschichte der Region eintaucht. Die Friedensverhandlungen, die Thema der Tour sind, haben drei Jahre lang in beiden Städten stattgefunden. 1648 ist ein gesamteuropäischer Friedensvertrag unterschrieben worden und so war der Dreißigjährige Krieg zu Ende. Die Radler fahren auf den Routen der damaligen Boten, die mit ihren Pferden eine ganz wichtige Rolle in diesem Friedensprozess hatten.

Eine Radrunde in der beliebtesten Radregion Deutschlands
Die Region Osnabrücker Land – Emsland – Grafschaft Bentheim wurde in der letzten Radreiseanalyse des ADFC als meist besucht von Radreisenden ausgezeichnet. Dort läuft ein Teil der Friedensroute. Der Radweg bietet gute Bedingungen für Radfahrer – vom gut befahrbaren Untergrund bis hin zur durchgehenden Beschilderung. Es sind auf der Route wenige Steigungen zu erwarten. Hier zu radeln ist ein Genuss – egal, ob es eine erste oder eine zehnte Radreise ist und ob es mit der Familie oder mit Freunden ist.   

Ein dem Zeitgeist entsprechender, umweltfreundlicher Urlaub
Die Radreise ist komplett autofrei mit Fahrrad und Bahn möglich. Startpunkt der Tour ist der Bahnhof Osnabrück. Man kann jedoch ebenso den Bahnhof Münster für die Rundtour oder eine der beiden Strecken wählen. Am Weg befinden sich weitere Bahnhöfe, wenn man sich die Radtour anders einteilen möchte. Übrigens bietet die Deutsche Bahn bis 30. September einen günstigen Preis für den
Fahrradversand. Naturnah führt die Radroute durch den Teutoburger Wald, entlang der Ems und vorbei an zahlreichen Flüssen und Bächen.

Ein optimaler Begleiter für die Radreise 
Das bikeline-Radtourenbuch kompakt „Friedensroute“ ist mit seinem praktischen quadratischen Taschenbuchformat und den detailreichen Informationen und Karten für die Planung vor der Tour ebenso wie für die Fahrt selbst konzipiert. Im aufgeschlagenen Zustand passt es tatsächlich problemlos in die Lenkertasche, sodass die Streckenkarten stets gut sichtbar sind.
Die präzisen topografischen Karten im Maßstab 1:50.000 und die zahlreichen Stadtpläne informieren über Straßenbelag, Verkehrsaufkommen, Steigungen, und touristische Sehenswürdigkeiten. Jede Teilstrecke wird durch ein Höhen- und Streckenprofil und durch einen GPS-Track zum Herunterladen ergänzt. Das bikeline-Radtourenbuch liefert auch Hintergrundinformationen, exakte Streckenbeschreibungen, kulturelle und touristische Informationen zu den lokalen Angeboten und ein umfangreiches Übernachtungs- und Radserviceverzeichnis in einem praktischen und leicht lesbaren Layout. Routenänderungen und Neuigkeiten bei den Übernachtungsbetrieben werden über das bikeline Live-Update regelmäßig und ganz aktuell kommuniziert.
Home Bücher, Fahrradkarten, Radelsoftware - Überblick